Stellvertretende Leitung Soziale Teilhabe

Vollzeit
Frankenberg
m/w/d
Wohnen bedeutet, sich zu Hause zu fühlen und das Leben so zu gestalten, wie es einem gefällt. Der Bereich Soziale Teilhabe unterstützt Menschen mit Behinderungen in ihrem Zuhause und begleitet sie in ihrer Freizeit. Zu dem Bereich in Frankenberg zählen die Besondere Wohnformen und das Betreute Wohnen (aufsuchender Dienst). Wir betreuen etwa 120 Klienten und haben rund 85 Mitarbeitende im Einsatz.

Allgemeine Informationen

ab sofort

Vollzeit (39 Wochenstunden)

unbefristete Beschäftigung

Region Frankenberg

Wie sieht der Arbeitsalltag aus?

  • Stärkung und Weiterentwicklung der inhaltlichen und fachlichen Ausrichtung des Bereichs auf Grundlage moderner Betreuungsgrundsätze, pädagogischer Konzepte und der Bedarfe der Klienten
  • Mitwirkung bei der Personalführung und -entwicklung
  • Personaleinsatzplanung
  • Überwachung der Fachleistungsstunden sowie Unterstützung bei der Budgetverantwortung
  • Sicherstellung der Fortschreibung des Personenzentrierten integrierten Teilhabeplans (PiT) bzw. Hilfeplans unter Beachtung der ICF-Standards

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossenes Studium im sozialpädagogischen Bereich oder vergleichbar Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • selbstständige, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Lösungsorientierung
  • Sie sind eine starke Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen
  • auch in Stress- oder Konfliktsituationen bewahren Sie einen kühlen Kopf

Wir bieten:

  • mittelfristiger Aufstieg zur Leitung möglich
  • Vollanwendung des Tarifvertrages öffentlicher Dienst
  • Vergütung nach TVöD – B, S 16
  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Sonderzahlungen
  • 30 Tage Jahresurlaubsanspruch sowie 2 Regenerationstage
  • Diensthandy
  • Gesundheitsförderung und Bikeleasing
  • Förderung von Weiterbildungen
Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst
Bike-Leasing
Gesundheitsmanagement
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zukunftsperspektiven
Betriebliche Altersvorsorge

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wichtiger Teil unserer Erfolgsgeschichte. Wir legen großen Wert darauf, dass sich jeder bei uns wohl und geschätzt fühlt und unterstützen unsere Angestellten auch bei der persönlichen Weiterentwicklung. Wir bieten regelmäßig Schulungen und Weiterbildungen an, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem neuesten Stand zu halten. Darüber hinaus bieten wir auch flexible Arbeitszeiten und Arbeitsmodelle an, um eine gute Work-Life-Balance zu ermöglichen sowie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement. Wir sind davon überzeugt, dass zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch zu zufriedenen Klientinnen und Klienten führen und freuen uns sehr über unser positives Arbeitsklima.

Es gibt Fragen?

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Kirsten Hille gerne zur Verfügung. Bewerbungen bitte an [email protected].

Gudrun Henkel

Leitung Soziale Teilhabe Region Frankenberg

Hohler Weg 3
35066 Frankenberg

Telefon: 06451 7221 530

Sie können bis zu 10 Dateien hochladen, 10 MB pro Datei. Dateityp(en): .pdf