30 Jahre Familienzentrum Bad wildungen

Bad Wildungen, 03.05.2024 – Bei strahlendem Sonnenschein folgten viele Gäste der Einladung des Familienzentrum Bad Wildungen zum 30-jährigen Jubiläum.

Seit drei Jahrzehnten ist das Familienzentrum des Lebenshilfe-Werk Kreis Waldeck-Frankenberg e.V. ein zentraler Anlaufpunkt für Kinder mit und ohne Behinderung in Bad Wildungen und Umgebung. Mittlerweile gibt es neben den vier altersübergreifenden Gruppen auch eine Krippengruppe und eine Waldgruppe. Jeanette Uhlig, die Leiterin des Familienzentrums dankte der Stadt Bad Wildungen für die langjährige sehr gute Zusammenarbeit. Außerdem sprach sie dem Team des Familienzentrums ein herzliches Dankeschön für die tolle Organisation des Jubiläumsfestes aus.


Unter anderem konnten sich die Besucher über kreative Vorführungen der Kinder, eine Hüpfburg, eine Eisdiele und kleine Mitmach-Stände freuen. Das Zahnputzmobile vom Arbeitskreis Jugendzahnpflege Waldeck-Frankenberg war vor Ort, um den kleinen Gästen spielerisch die Bedeutung einer guten Zahnpflege näherzubringen. Zudem bot ein Infostand der Polizei Gelegenheit, sich über Sicherheitsfragen auszutauschen. Das Familienzentrum Bad Wildungen lud herzlich ein, gemeinsam dieses besondere Jubiläum zu feiern und einen unvergesslichen Tag voller Spaß und Unterhaltung zu erleben.

Weitere Beiträge

  • Inklusiver Nordic-Walking Tag in Ernsthausen

    Die Gemeinde Burgwald, das Lebenshilfe-Werk Kreis Waldeck-Franklenberg e.V. und der Turn- und Sportverein Ernsthausen laden zum inklusicen Nordic-Walking-Tag ein.Start ist um 10 Uhr am Sportplatz ErnsthausenStrecke 1: 3,5 kmStrecke 2: 7,5 km Jede/r kann teilnehmen. Die Teilnehmergebühr beträgt 5,00 € pro Person. Darin enthalten sind alkoholfreie Getränke und ein kleiner Mittags-Imbiss.Anmeldung bitte bis zum 10.…

    Lesen

  • 30 Jahre Familienzentrum Bad wildungen

    Bad Wildungen, 03.05.2024 – Bei strahlendem Sonnenschein folgten viele Gäste der Einladung des Familienzentrum Bad Wildungen zum 30-jährigen Jubiläum. Seit drei Jahrzehnten ist das Familienzentrum des Lebenshilfe-Werk Kreis Waldeck-Frankenberg e.V. ein zentraler Anlaufpunkt für Kinder mit und ohne Behinderung in Bad Wildungen und Umgebung. Mittlerweile gibt es neben den vier altersübergreifenden Gruppen auch eine Krippengruppe…

    Lesen

  • Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro

    Die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohngemeinschaft MitLeben in Korbach freuen sich über eine Spende in Höhe von 2.500 Euro von der Krombacher Brauerei. Die Mutter einer Klientin, Anette Stern lass den Aufruf der Brauerei, sich für eine Spende für soziale Projekte zu bewerben und machte spontan mit. Dieses Engagement führte dazu, dass die Wohngruppe tatsächlich…

    Lesen